Riviera Maya

Das wohl herausragendste Merkmal der Riviera Maya ist das Karibische Meer mit seinen verschiedenen Türkistönen und weißen Sandstränden. Wer gerne schnorchelt oder taucht, wird es hier lieben: Das zweitgrößte Korallenriff der Welt läuft direkt vor der Küste entlang.  Aber auch in den zahlreichen Cenoten (Süsswasser-Seen und Untergrund-Fluss-System) kann man wunderbar schnorcheln und tauchen.

Das Angebot dessen, was man hier unternehmen kann, ist fast unschlagbar: Von archäologischen Stätten der Maya Hochkultur und reichhaltiger Geschichte, über charmante Mayadörfer, atemberaubender Natur, Wildleben, kulinarischer Vielfalt bis hin zu lebensfrohen Menschen von heute.

Das Biosphärenreservat Sian Ka’an wurde 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist ein Paradies für Ornitologen. Die Bacalar-Lagune ist für ihre sieben verschiedenen Blautöne bekannt und ein begehrter Ort für Geowissenschaftler, um rare Steinformationen zu studieren, die sich durch Fotosynthese formen.

Oder bist du reif für die Insel? Cozumel ist eines der fünf besten Tauchgebiete der Welt.  Ebenso verlockend sind Isla Mujeres mit ihrem karibischen Charme, oder die ruhigeren Inseln Contoy und Holbox.

Die wohl bekannteste archäologische Stätte der Yucatan Halbinsel befindet sich in Chichen Itza. Sie gilt als eines der sieben Weltwunder und ist Wallfahrtsort für Tausende von Besuchern zu den Tag- und Nachtgleichen im März und September. Die antike Stadt Cobá, einst ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Maya, liegt mitten im Dschungel. Der Tulum-Tempel mit Blick auf den Ozean diente als Kalender, um wichtige Daten anzuzeigen.  Die Ruinen von Ek Balam sind weniger bekannt, aber du wirst überrascht sein, in welchem hervorragenden Zustand sich einige der Wandmalereien befinden. Ein heißer Geheimtipp!

Project Mayan Encounter

Project Mayan Encounter, was soviel bedeutet wie der Maya-Kultur begegnen, bietet Expeditionen in der Riviera Maya und auf der Yucatan Halbinsel an, die dem Reisenden Natur und Kultur unter die Haut bringen wollen. Um eine persönliche Atmosphäre zu schaffen, halten wir die Gruppen bei maximal 10-12 Personen. Individuell Einzelreisende sind aber ebenso herzlich willkommen.

In Zusammenarbeit mit leidenschaflichen, naturbewussten und mehrsprachigen Tourguides bieten wir Ausflüge an, die geeignet sind für Senioren, Studiengruppen und Rollstuhlreisende, um den Zauber dieser Region und die reichhaltige Kulturgeschichte der Mayas ausnahmslos zugänglich zu machen für alle. Das schliesst natürlich auch Reisende ein, die einfach nur Natur und Kultur ganz entspannt erfahren wollen, unabhängig von Alter und Agilität.

Konventionelle Ausflugsanbieter sind oft gezwungen, ihre Aktivitäten in kurzen Intervallen zu rotieren weil sie mit grösseren Gruppen arbeiten. Anbieter von Eco-Adventure Trips halten die Gruppen zwar kleiner, spezialisieren sich aber oft auf körperliche Aktivitäten. Wir wollen eine familäre Atmosphäre schaffen, die jedem genug Zeit lässt, den Moment zu geniessen und passen uns deshalb der Gruppendynamik an.

Unsere Mission ist, sinnvolle Reisealternativen zu schaffen – im Einklang mit Natur, Umwelt, lokalen Kommunen – sowie Körper, Geist und Seele.

RUNDREISEN UND TAGESAUSFLÜGE

Coba – Punta Laguna

Abholung im Hotel und Führung durch die archäologische Stätte in Coba; Mittagsbuffet und anschliessend Besuch des Affenreservats Otoch Ma’ax Yetel Kooh. Von ca. 8 am—5.30 pm, je nach Hotellage. Eintrittsgelder und Mittagessen inklusive.

RESERVIEREN

Coba – Mayadorf – Cenote

Abholung im Hotel und Führung durch die archäologische Stätte in Coba; Mittagsbuffet und anschliessend Besuch eines Maya Dorfs, wo wir Handkunstwerke direkt von den Familien kaufen können.  Von ca. 8 am—5.30 pm, je nach Hotellage. Eintrittsgelder und Mittagessen inclusive

RESERVIEREN
COBA - MAYAN COMMUNITY - CENOTE

Chichen Itza

Abholung im Hotel und Führung durch die archäologische Stätte in Chichen Itza mit anschliessendem yukatekisches Mittagsbuffet. Wir kommen durch die Kolonialstadt Valladolid und sehen unterwegs typische Häuser und Gärten der Maya in ländlichen Siedlungen. Chichen Itza ist eines der Modernen 7 Weltwunder, und man kann hier die Verschmelzung der Baustile von Tolteken und Maya sehr klar sehen. Von ca. 7:45 am— 6 pm.  Eintrittsgelder und Buffet inclusive.

RESERVIEREN
mexico-chichen-iza

Ek Balam

Abholung im Hotel und Führung durch die archäologische Stätte in Ek Balam, mit anschliessender Maya-Hausmannskost. Wir kommen durch die Kolonialstadt Valladolid und sehen typische Häuser und Gärten der Maya in ländlichen Siedlungen.  Ek Balam ist von Interesse für Forschungsprojekte der NASA, die dort Land gekauft hat. Von ca. 7:45 am— 6 pm.  Eintrittsgelder und Mittagessen inclusive.

RESERVIEREN
mexico-Ruine-EK-Balam

Muyil – Ruine & Bootstour

Abholung im Hotel und Besuch der kleinen archäologischen Stätte Muyil südlich von Tulum; gefolgt von einem kurzen Spaziergang durch die Mangroven bis zur Lagune Chunyaxche, wo wir im Motorboot die reichhaltige Fauna und Flora des Sian Ka’an Biosphärenreservats erleben können.  Von ca. 7:30 am—5 pm.  Eintrittsgelder und Mittagessen enthalten

RESERVIEREN
mexico-Ruine-EK-Balam

Sian Ka’an Biosphere – Kayak-Tour

Abholung im Hotel und Besuch des Ökologischen Centers im Sian Ka’an Biosphärenreservat mit anschliessender geführter Kayaktour, um die Artenvielfalt der Pflanzen- und Tierwelt zu erkundschaften. Wir gleiten friedlich durch die kristallklaren Kanäle des Reservats, die einst Handelsruten der Maya waren.  Nach einem gesundheitsbewussten Mittagessen im Ökologischen Center geniessen wir kurz den Traumstrand und kehren dann zum Hotel zurück.  Von ca. 7:30 am—5 pm.  Eintrittsgelder und Mittagessen enthalten.

RESERVIEREN
mexico-Ruine-EK-Balam

Sian Ka’an Biosphere – Boot-Tour

Abholung im Hotel und Besuch des Ökologischen Centers im Sian Ka’an Biosphärenreservat mit anschliessender Bootstour durch die Lagune bis hin zum Meer. Zwischendurch lassen wir uns in Schwimmwesten ein paar Minuten von der Strömung in den kristallklaren Kanälen des Reservats treiben.  Nach einem knackfrischen Mittagessen im Ökologischen Center geniessen wir kurz den Traumstrand und kehren dann zum Hotel zurück.  Von ca. 7:30 am—5 pm.  Eintrittsgelder und Mittagessen enthalten.

RESERVIEREN
mexico-Ruine-EK-Balam

Isla Mujeres – Inselrundfahrt per Rad

Abholung im Hotel, Fahrt zum Hafen Puerto Juarez und Überfahrt mit der Fähre nach Isla Mujeres.  Dort wechseln wir auf Drahtesel und erkundschaften die kleine Insel (ca. 1.5-2 Stunden). Unter anderem besuchen wir die schwimmende Insel „Joyxsee“, ein Wohnprojekt des Briten Richart Sowa, das von wiederverwerteten Plastikflaschen getragen wird, und schon seit Jahren durch die Medien weltweit geht.  Anschliessend Mittagessen und eine kleine Siesta, dann Rückkehr zum Hotel.  Von ca. 8:30 am – 4 pm.  Mittagessen, Fähre, und Schnorchelausrüstung inklusive.  Alternativ kann die Inselrundfahrt auch im Golfcart gemacht werden (zum Aufpreis)

RESERVIEREN
mexico-Ruine-EK-Balam

El Naranjal Mayadorf – Ruine – Cenote

Abholung im Hotel und Fahrt nach El Naranjal, einem versteckten Juwel im subtropischen Regenwald.  Dorf-Vorsitzender Don Pedro hat in den letzten Jahren keine Mühe gescheut, das kleine Dorf für den sanften Tourismus attraktiv zu machen.  Wir besuchen die noch relativ unbekannte archäologische Stätte, die mystisch im Dschungel situiert ist, und die Cenoten-Grotte. Wer will, kann sich im kristallklaren Wasser erfrischen.  Anschliessend essen wir typische Hausmannskost im Hause eines der Dorfbewohner – meist Reis, Gemüse, Schwein oder Huhn, natärlich handgemachte Tortillas und dazu Frucht-Wasser (verdünnte Wassermelone, Ananas, etc.), oder Jamaica (Holunderblütentee), Horchata (Reismilch) – je nach dem, was die Hausfrau uns zubereitet.  Von ca. 8 am bis 4 pm.  Eintrittsgelder und Mittagessen inclusive.

RESERVIEREN
mexico-Ruine-EK-Balam

Solferino – Arbol Sagrado

Abholung im Hotel und Fahrt nach Solferino an der Nordspitze der Yukatan-Halbinsel.  Solferino ist Teil des Projekts „Puerta Verde“, das sanften Tourismus befürwortet und die „vergessenen“ Dörfer im Norden unterstützen will.  Dort stehen einige gigantischen Bäume, deren Wurzelwerk so komplex sein muss, dass sie zahlreiche Hurrikane überstanden haben.  Bevor wir den botanischen Garten besuchen, machen wir Halt in San Angel, wo wir die Kooperative Maya Dzak besuchen.  Dort können wir organische Kosmetikprodukte (Sonnenschutz, Insektenschutz, Shampoo, Seife, etc.) kaufen und damit die Kommune direkt unterstützen.  Nach dem Mittagessen geht es dann zurück zum Hotel.  Von ca. 8 am – 5:30 pm

RESERVIEREN

Oder stelle dir einen Wunschurlaub zusammen:

Ziele:

Coba – Sian Ka’an – Felipe Carillo Puerto – Bacalar – Kohunlich – Dzibanche – Chacchoben – Chichen Itza – Valladolid – Tulum – Muyil – Yal Ku – Playa del Carmen – Cozumel – Puerto Morelos – Ruta de los Cenotes – Isla Mujeres – Holbox

Themen:

Archäologie – Kultur – Geschichte – Wasser-Aktivitäten – Kulinarische Highlights/Kochkurs – Spanischkurs – Voluntourism – Fauna & Flora – Geologie, oder ein Mix aus Allem!